Auf der Hauptversammlung des JGHV am 18.03.2018 wurde auf Antrag nachfolgende Änderung der „Ordnung für das Verbandsrichterwesen“ beschlossen.
Zukünftig wird der Richteranwärterausweis am Prüfungstag vom Richterobmann unterschrieben. Der Richteranwärterausweis wird nicht -wie bisher- mit dem Richteranwärterbericht mitgeschickt, sondern verbleibt beim Richteranwärter. Nachfolgend der Text des §4 der Verbandsrichterordnung:

Die neue VGPO/VPSO steht jetzt auf der JGHV Homepage zur Verfügung und ist ab sofort als gebundene Broschüre bei GG Druck zu bestellen.

In der vollbesetzten Orangerie in Fulda fand heute der 105 Verbandstag des JGHV statt. Die Grussworte von den Herren Dr. Leineweber, LJV Vize Hessen, Dr. Hallermann DJV Vize und Prof. Friedrich VDH Präsident brachten den Dank der befreundeten Verbände an den scheidenden Präsidenten Werner Horstkötter zum Ausdruck.

Die anschliessende Laudatio zu Ehren von Werner Horstkötter hielt Hartwig Fischer, DJV Präsident, sehr persönlich und freundschaftlich.
Alle Anträge wurden mit grosser Mehrheit angenommen.

Was macht der Jagdgebrauchshundverband? Ein Interview auf der Jagd&Hund mit unerem Geschäftsführer Jan Schafberg.

Zum Video

Hinweis und Info für Prüfungsleiter / Verbandsrichter zur Vorbereitung / Richterbesprechung zur Verbandjugendprüfung (VJP)/ Wesen.

Sehr geehrte Prüfungsleiter / Verbandsrichter ,liebe Freunde des Jagdgebrauchshundewesen.

Ich möchte Ihnen /Euch diese Datei zur Vorbereitung der Prüfungen insbesondere für die anstehenden Verbandsjugendprüfungen (VJP) zur Verfügung stellen. Hier sind noch einmal die wichtigen Punkte der VZPO und der Wesensüberprüfung zusammengestellt.

Die Mitglieder im neugewählten Präsidium des Jagdgebrauchshundverband haben sich über die vielen Glückwünsche zur Wahl und über den positiven Zuspruch sehr gefreut. Alle Präsidiumsmitglieder gehen mit einem eindeutigen Wahlergebnis hochmotiviert an ihre neuen Aufgaben heran. Vielen Dank für das große Vertrauen, das uns entgegengebracht wird.

Herr Orbach hat vor einiger Zeit ein Interview mit Uwe Tabel geführt. Für den Inhalt sind die jeweils benannten Autoren verantwortlich. Der Inhalte des Artikels spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung des JGHV wieder. Alle hier bereitgestellten Informationen dienen lediglich Informationszwecken sowie der Meinungsbildung.
Lesen sie nachfolgendes interessantes Interview zum Thema:

Die Ausbildung unserer Jagdhunde in Kursen und Lehrgängen